Bewusster Umgang mit Energie.

Der Schutz des Klimas beinhaltet insbesondere eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Energieversorgung.

Doch erneuerbare Energien bieten noch nicht genug Kapazitäten, um alle Haushalte in Deutschland zu versorgen. Wir von TRIQ haben daher einen Schritt weitergedacht und setzen mit unseren Immobilien auf eine zu 100 % autarke Energieversorgung. So machen wir jeden Haushalt unabhängig von steigenden Energiepreisen und dem häufigen Wechsel des Stromanbieters. Und das, ohne die Bewohner in ihrem gewohnten Verbrauch einzuschränken.

Wie funktioniert die autarke Energieversorgung genau?

Autarke Energieversorgung mit TRIQ heißt, komplett unabhängig zu sein von fossilen Energien. Daher setzen wir auf die Nutzung von erneuerbaren Energien durch Photovoltaikanlagen. Um eine verlässliche Energieversorgung bei Tag und bei Nacht zu sichern, werden beim Bau zudem elektrische und thermische Speicher integriert. Diese sorgen für eine effiziente Energienutzung. Neben einer Kurzzeit-Speicherung mit Hilfe von Salzwasserakkus setzen wir daher auf eine Langzeit-Speicherung der Energie durch Wasserstoffspeicher.

Ein effizientes Energiemanagement aller beteiligten Komponenten im Versorgungsprozess ist entscheidend. Dies ist in unseren Smart Homes digital und zudem individuell steuerbar. So ist eine verlässliche und nachhaltige Energieversorgung gesichert, mit der die Bewohner jeden Tag Kosten einsparen.

Muss der eigene Verbrauch also nicht eingeschränkt werden?

Mit über 100.000 KWH pro Jahr leistet die autarke Versorgung ausreichend Energie für jeden Haushalt. Wird weniger verbraucht, kann die überschüssige Energie sogar für E-Mobilität genutzt werden. Dennoch wollen wir von TRIQ mehr Bewusstsein schaffen für nachhaltigen Energieverbrauch und erarbeiten daher für jedes Wohnprojekt Individuelle Konzepte für mehr Nachhaltigkeit.

Jetzt autark leben !

Gut durchdachte Energiesparkonzepte 

Durch praktische Energiespar- und Steuerungskonzepte, dezentrale Speichermedien und ausreichend PV-Anlagefläche kann sich das TRIQ-Gebäude vollständig selbst mit Energie versorgen. 

Unsere Vision 

Umweltfreundliches
Bauen & Wohnen
  • 0 % Beton & Zement
  • 0 % Schadstoffe
  • Schnellere Bauzeit
  • 100 % Recyclebare Materialien
Nachhaltigkeit im
Alltag leben
  • Kreislaufwirtschaft Wasser
  • Autarke Energieversorgung
  • Weniger Abfall
  • Effiziente Technologien
Klimaschutz durch Gemeinschaft
  • Sharing-Angebote
  • Urban Gardening
  • Gemeinschaftsflächen
  • Nachhaltiger Lebensmittelbezug